Aktuelles

Astro- und Feinwerktechnik Adlershof GmbH als "Unternehmen mit Weitblick" ausgezeichnet

Die Astro- und Feinwerktechnik Adlershof GmbH erhielt den Bundespreis „Unternehmen mit Weitblick 2008". Dieser Preis ist fester Bestandteil des Programms „Perspektive 50plus" des Bundesarbeitsministeriums.

Die Berliner Astro- und Feinwerktechnik Adlershof GmbH räumt der Beschäftigung und Einstellung älterer Mitarbeiter einen hohen Stellenwert ein. Deshalb wurde ihr in München von Bundesarbeitsminister Olaf Scholz der Preis „Unternehmen mit Weitblick 2008" überreicht. Mit der jährlich ausgelobten Auszeichnung werden Unternehmen im Rahmen des Programmes „Perspektive 50plus" gewürdigt, die in Ihrer Personalpolitik über einschlägige Erfahrung mit alternden Belegschaften oder mit der Einstellung älterer Arbeitnehmer verfügen.

„Umfassendes Know-how und die langjährige Erfahrungen unserer älteren Mitarbeiter sind für uns von unschätzbarem Wert" sagt Michael Scheiding, Geschäftsführer der Astro- und Feinwerktechnik Adlershof GmbH.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 70 Arbeitnehmer. Dabei handelt es sich um einen ausgewogenen Mix aus jungen und älteren, erfahrenen Mitarbeitern. Berufseinsteiger und jüngere Angestellte werden häufig von beruflich erfahrenen Beschäftigten betreut, sodass ein reger Transfer von Kenntnissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten stattfindet.

Die Astro- und Feinwerktechnik Adlershof GmbH ist als langjähriger Partner von Industrie und Wissenschaft in den Bereichen Entwicklung, Herstellung sowie Testung feinwerktechnischer Bauelemente, Baugruppen und Geräten höchster Zuverlässigkeit tätig.

Zur Verbesserung unserer Webseite nutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in der DatenschutzerklärungOK