Umweltsimulation

Umweltsimulation

Unter dem Einfluss verschiedenster Umweltfaktoren die Funktionalität und Zuverlässigkeit zu erhalten - dies ist eines der zentralen Qualitätskriterien eines Produktes.

Je nach Aufgabenstellung und Anforderungsprofil Ihres Prüflings kann unsere Abteilung für Umweltsimulation mechanische und klimatische Umwelteinflüsse simulieren.

Ob Schwingungen, Schocks oder Temperaturschwankungen - wir untersuchen welchen Einfluss die Umwelt auf die Funktionalität und Qualität Ihres Testobjektes hat. Dabei sind unsere Testverfahren stets auf das konkrete Einsatzszenario ihres Prüflings ausgerichtet. So erhalten Sie ein realistisches Prüfergebnis.

 


Thermal-Vakuum-Test an TV-Kammer

 

Wir testen nach internationalen und nationalen Standards, z. B. entsprechend MIL, ECSS und ISO.

In unserem Repertoire führen wir folgende Tests:

Wir liefern Qualitätsnachweise für

  • Ausrüstungen für Luft- und Raumfahrt
  • Ausrüstungen für raue Industrieumgebung
  • Ausrüstungen der Bahn
  • Ausrüstungen im Schiffbau und in Automobilsektor
  • Ihre kundenspezifischen Testaufgaben
   
Die Betreuung des Qualifizierungsprozesses von Anfang bis Ende - das verstehen wir unter umfassender Testdienstleistung. So stehen wir bereits vor der eigentlichen Testkampagne beratend zur Seite, erstellen Testspezifikationen und konstruieren/fertigen Testadapter. Ein umfassender Testbericht gehört ebenso zum Standard wie das Auswerten und Digitalisieren der Testdaten.

Vibration

Vibrationstests dienen der Erprobung von mechanischen, elektronischen und elektrischen Bauteilen, Geräten oder sonstigen Konstruktionen und Aufbauten. Die durch Schwingungen auftretenden Belastungen werden gemessen und geben Auskunft über die Belastbarkeit, Lebensdauer und Funktionssicherheit des jeweiligen Prüflings. Gründe für Schwingungsprüfungen: Verringerung von Entwicklungs- und Konstruktionsdauer eines Produktes Verringerung des Zeitaufwandes für Korrekturen und Nacharbeiten Vermeidung von Schäden beim Transport Vermeidung von Fehlfunktionen und Ausfall             >> Download <<   Zusätzliche ...

Pyroschock

Der Pyroschock ist die Strukturantwort des Prüflings auf die Schock-Belastung durch einen pyrotechnischen Vorgang.  Mögliche Schädigungseffekte von Pyroschocks: Risse und Brüche in Kristallen, Keramiken, Glasummantelungen, Lötstellen, elektrische Leitungen, Versiegelungen und Epoxidharzen Verbiegung von sehr kleinen und leichten Strukturen Zerstörung oder Fehlfunktion von elektrischen Relais und Schaltern Schädigungen insbesondere an Justagen, optischen und mikro-mechanischen Bauteilen Kurzschlüsse verursacht durch Loslösen und Transport von leitenden Partikeln   Die Anlagen-Parameter finden ...

Statische Last

Beim statischen Belastungstest wird der Prüfling einer definierten Beschleunigung unterzogen. Die Testergebnisse werden kontinuierlich aufgezeichnet. Die Integration einer Kamera ermöglicht während des Betriebs der Anlage eine zusätzliche Kontrolle und Aufzeichnung der Testdurchläufe. Die Montage erfolgt in der Nähe der Drehachse oder bei Bedarf im Befestigungsbereich des Prüfobjektes.   Die Anlagen-Parameter finden Sie in unserem Datenblatt zum Thema Statische Last.     Statische ...

Thermal Vakuum

Die Thermalvakuumkammer dient zur Untersuchung von Bauteilen und Baugruppen im Hochvakuum. Die Temperatur der Montageplatte und einer Thermalwand können kontrolliert eingestellt werden. In der Anlage können wahlweise Thermalvakuumtests zum thermischen Gleichgewicht (thermal balancing), Ausgasen (bake-out) oder Thermalvakuumzyklustests durchgeführt werden. Neben der obligatorischen Druckmessung können die Temperaturen an bis zu 30 Positionen mit Hilfe von Temperaturfühlern gemessen werden. Es existieren verschiedene ...

Thermal

Mit einem Temperaturtest kann die Funktion und Materialeigenschaft eines Prüflings unter Temperatureinflüssen getestet werden. Unser Temperaturschrank kann einen Temperaturbereich von -70°C bis +180 °C simulieren und hat ein Prüfraumvolummen von 500 mm x 500 mm x 400 mm Abmessung.   Weitere Information zu Thermal- sowie Thermal-Vakuum-Tests finden Sie in unserem ...