Raumfahrt

Solarpaneele

Mit der Entwicklungsbeteiligung am Kleinsatelliten BIRD des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) stellte sich die Astro- und Feinwerktechnik Adlershof GmbH der Herausforderung, ausfaltbare Solarpaneelstrukturen zu entwickeln.

Seit dem Start im Oktober 2001 hat das Solar Array, eine Paneelstruktur aus 3 Paneelen, den Satelliten durchgehend fehlerfrei mit bis zu 120 W Energie versorgt. Aus diesen Erfahrungen wurde ein faltbares System mit vier baugleichen und völlig eigenständigen Solarpaneelen für Kleinsatelliten entwickelt.

Die Weltraum-Qualifikation ist bereits erfolgreich abgeschlossen. Die aktuelle Paneelgröße kann auf andere Satellitengrößen skaliert und so an die Leistungsanforderungen angepasst werden. Zusätzlich sollen leistungsstärkere Solarzellen künftig Leistungen von bis zu 60 W pro Paneel ermöglichen.

Weitere Informationen zum Download finden Sie in unserem Datenblatt.

 

>> Download <<

Bildergalerie